domizil

Neue Besuchsregelungen für ISA DOMIZIL

Neue Besuchsregelungen gemäß Landesverordnung

Liebe Angehörige,
sehr geehrte(r) Besucherinnen und Besucher,

mit der neuen 6. Landesverordnung Pflege i.v.m. dem Infektionsschutzgesetz und der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung gelten ab dem 24.11.2021 neue Bestimmungen im Bereich der stationären Seniorenhilfe. Dabei sind nun die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz im Land Rheinland Pfalz ausschlaggebend.

Zur Zeit gilt in unseren ISA DOMIZILEN:

  • Keine Änderungen hinsichtlich der Besucherzahl
  • Zutritt zur Einrichtung und Aufenthalt zeitlich uneingeschränkt
  • Vollständig immunisierte, genesene und nichtimmuniserte BesucherInnen müssen vor Zutritt zur Einrichtung getestet werden oder gleichwertiger Nachweis einer Testung, die nicht länger als 24 Stunden (PoC-Test) oder nicht länger als 48 Stunden (PCR-Test) zurück liegt (Zutritt nur mit dem z.Z. gültigen Formular)

Besuche könne in Besucherbereichen, im Garten, in Form von Abholungen oder in den Bewohnerzimmern (maximal 5 Personen inklusive Bewohner und stetiger Lüftung) stattfinden. Wir bitten, zur besseren Planung, um Testterminabsprachen zwischen Ihnen und unserer Einrichtung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Diese Information wird abhängig von den eingang genannten gesetzlichen Vorgaben fortlaufend aktualisiert. Bitte behalten Sie im Blick, ob sich für Sie etwas ändert.

Mit freundlichen Grüßen

Einrichtungsleitung ISA DOMIZIL

 

ISA-DOMIZIL-Zutrittsregelung_web